<>

eine App für Schamanen?

Trommel, Rassel, Berimbau, Klangschale und…für die schamanische Reise unterwegs.
Mehr im Blog „shamanic journey – die schamanische Reise“

Screenshot der App - Shamanic journey - Die schamanische Reise

Schamanismus Basisseminar in Frankfurt

mit Olaf Bernhardt, am 25. und 26. Mai 2019

Basisseminar Schamanismus Frankfurt- Schamane mit Trommel

Treffen Schamanisch – Praktizierender

am 01. Juni 2019 mehr…

Schamanen - Treffen 2018_In der Jurte

Schamanismus

Spirits – Geister im Herzen, das Buch von Olaf Bernhardt und Jennie Appel

Mehr erfahren
Unser Shop - Buch cover - Spirits-Geister im Herzen

Initiation, Leben und Tod aus schamanischer Sicht 2018, mit Olaf Bernhardt

Kategorien: Seminar-Termine

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 16.11.2018 - 18.11.2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Parimal

Kategorien


Initiation, Leben und Tod aus schamanischer Sicht 2018 Initiation, Leben und Tod - Schamanengrab, Sibierien - Holzkiste auf Stützen, mit Tierschädeln

Initiation, Leben und Tod aus schamanischer Sicht 2018,  mit Olaf Bernhardt vom 16. bis 18. November 2018

Das Seminar geht am Freitag und am Samstag von 10:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr (mit Pausen).
Am Sonntag von 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr.

Seminargebühren: 250,00 Eur
Frühbucher – Rabatt über 20,00 €, bei gültiger Anmeldung bis vier Wochen vor Termin.

Seminarort: Kassel/Witzenhausen

 

Unsere Rabatte und Administratives, Quereinsteiger und Wiederholer finden alle Informationen dazu hier: Administratives, Rabatt und Wiederholung

 

mehr Informationen?

Mehr Informationen im Flyer (link unten – PDF-Datei) und hier: https://schamanismus.org/seminare/initiation-leben-und-tod/

Infos hier (PDF): Initiation-Leben-und-Sterben2018.pdf

 

 

Anmeldung

Wählen Sie Ihre Schulung aus: Initiation, Leben & Tod 2019

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Veranstaltung
Event
Initiation, Leben & Tod
Seminarort
Parimal, Hübenthal,Hessen-37218
Start
16. November 2018
Endet
18. November 2018
Der Schamane ist Grenzüberschreiter und kennt die Gefilde der jenseitigen Welten. Der Tod gilt als größte Initiation und der Verstorbene, wie auch dessen Verwandten brauchen besondere Aufmerksamkeit. Sterbebegleitung, die Arbeit mit den Trauernden, Seelengeleit, das Jenseits und der eigene Tod sind einige Themen dieses überaus intensiven Seminars.
Autor:Olaf Bernhardt

Lehrer für Schamanismus seit 1993 Schamanische Praxis seit 1991. Zahlreiche Forschungsreisen; Buchautor “Spirits – Geister im Herzen” (2013, Arun-Verlag, Olaf Bernhardt mit Jennie Appel)