<>

Nachruf

Michael Harner (1929-2018) ist letzten Samstag, im Alter von 88 Jahren, gestorben.

Michael Harner_Autor Der Weg des Schamanen

Neue Trommelgruppe

in 46397 Bocholt, Informationen in der Liste der Trommelgruppen

Basis Seminar Paderborn - Schamane Felsritzung

Schamanismus

Basisseminar, am 10. und 11.03, in 26603 Aurich

Basisseminar Aurich

Schamanismus

Basisseminar am 24. und 25.02.2018 in Wetzlar

Basisseminar Schamanismus Wetzlar- Schamane mit Trommel

Naturgeister intensiv,

im Land der Bären, der Wölfe und des Lächelns.

Sieben Tage Schamanismus in der Wildnis

 

In dem Seminar Naturgeister intensiv werden wir die weitläufige Wildnis mit zahlreichen Tierarten teilen: Luchse, Wildkatzen, Wölfe, Biber und Bären.Naturgeister intensiv - Bärenspur im Matsch

In Rumänien gibt es alleine 6000 Bären, mehr als im restlichen Europa, ihren Spuren begegnet man täglich.

Die Veranstaltung

Unser Seminarhaus ist wie eine menschliche Insel umgeben von einem Ozean aus Bäumen.

Wir tauchen in die Natur ein, verlassen menschliche Behausung und werden selbst zu „Hagezussen“ – Zaunreitern.
Eben Schamanen die über den menschlichen Horizont hinaus blicken und in andere Wirklichkeiten eintauchen.

Die Natur ist hier voller ursprünglicher Kraft und Weisheit. Wir lernen direkt von ihr und kommen inspiriert und bereichert in die Menschenwelt zurück.

Das Seminar

Mit Hilfe spezieller schamanischer Techniken wollen wir versuchen – auch zu ungewöhnlichen, doch günstigen Tageszeiten – diesen Austausch herzustellen.

Im Gegensatz zu unserem Drei-Tage-Seminar in Deutschland, zum Thema Schamanismus und Naturgeister,
bilden initiatorische Techniken und die Trance zwei zusätzliche Schwerpunkte in diesem Seminar.

Administratives

Das Seminarhaus ist das Jagdschloss des ehemaligen Königshauses von Rumänien, ein beeindruckender Ort mit geschichtsträchtigen Räumen. Das ganze Ambiente des Seminarortes ist beeindruckend ursprünglich.

In der einsamen Wildnis der Ostkarpaten gelegen bietet es eine Basis für schamanische Streifzüge. Lesen Sie gerne auch unseren Erfahrungsbericht von der Rumänien-Reise 2013 – einfach berührend und tief. Wir werden von einheimischen, sehr herzlichen Menschen bewirtet und begleitet.

So hoffen wir die Achtung und Empfindung der Natur im Alltäglichen und Nichtalltäglichen zu erweitern, und einen sicheren Rahmen zu bieten für unsere gemeinsame Arbeit. Mit unserer Infopost erhalten Sie weitere Informationen.

Naturgeister intensiv - Das Jagdschloss des Königs, unser Seminarhaus.

Das Jagdschloss des Königs, unser Seminarhaus.

 

Seminargebühr: 5 Tage: 375 €, zzgl. Übernachtung/Essen (300 € komplett, excl. Flughafen-Transfer )

 

Aktuelle Termine:

Derzeit leider ausgesetzt !!

Für Interessierte haben wir nachfolgend den Flyer von 2017:

Rumäniens Naturgeister intensiv 2017 – Olaf Bernhardt22/05/2017 – 26/05/2017 – Ganztägig

 

 

 

 

 

Thema
Naturgeister Intensiv
Artikel
Naturgeister Intensiv
Beschreibung
Wir tauchen in die Natur ein, verlassen menschliche Behausung und werden selbst zu „Hagezussen“ - Zaunreitern - eben Schamanen die über den menschlichen Horizont hinaus blicken und in andere Wirklichkeiten eintauchen. Die Natur ist hier voller ursprünglicher Kraft und Weisheit. Wir lernen direkt von Ihr und kommen inspiriert und bereichert in die Menschenwelt zurück. Mit Hilfe spezieller schamanischer Techniken wollen wir versuchen - auch zu ungewöhnlichen, doch günstigen Tageszeiten - diesen Austausch herzustellen.
Autor