<>

Treffen Schamanisch – Praktizierender

am 23. Juni 2018 mehr…

Schamanen - Treffen 2018_In der Jurte

Schamanismus in Kassel

Basisseminar mit Olaf Bernhardt, am 11. und 12. August

Basisseminar Frankfurt - Mann mit Schamanenmantel und Trommel tanzt

Schamanismus

Spirits – Geister im Herzen, das Buch von Olaf Bernhardt und Jennie Appel

Mehr erfahren
Unser Shop - Buch cover - Spirits-Geister im Herzen

Sonja Wasser – Gemälde, Skulpturen und mehr

Kategorien: Blog

Tor in die obere Welt Rabe 2013 030

Rabe – ein Tor in die obere Welt

Ich heiße Sonja Wasser und ich bin freischaffende Künstlerin, Bildhauerin und Malerin.

Ich bin verheiratet und bin Mutter eines Sohnes.

Meine Naturverbundenheit, meine Liebe zu den Tieren, zum Wald und den Pflanzen sind meine Inspiration. Es ist mir wichtig meine inneren und äußeren Begegnungen in meinen Skulpturen und Bildern sichtbar zu machen. Auch liebe ich es mit Farben zu arbeiten, zu malen und mit Wolle zu filzen. Ich möchte meiner inneren Sprache eine Gestalt geben, durch das Sichtbarmachen der Energien entstehen Bilder, Skulpturen in Stein und Bronze, Reliefs und auch Filzarbeiten.

Mit meinen Händen erschaffe ich Neues, sie sind für mich das liebste Werkzeug. Sie sind die Weiterführung meines Herzens, durch sie kann ich die Liebe zum Ausdruck bringen.

Sonja Wasser - Jahreszyklus Relief - Energie

Jahreszyklus – Energie

Gemälde - Kolibri

Gemälde – Kolibri

Die eigene Freude und
auch die Entwicklung sind mir dabei wichtig.
Jedes Werk bringt mich weiter und verändert mich.


 

 

 

Schöpferisch tätig zu sein heißt für mich, in mich zu gehen, meinen inneren Impulsen zu vertrauen, einen Prozess in Gang zu setzen, den Dialog mit meinen geistigen Begleitern zu pflegen und mich ganz dem Tun hinzugeben. Es bedeutet Veränderung. Es bedeutet auch ZU SEIN, ist für mich abschalten vom alltäglichen Alltag, Zeit zu nehmen, für mich, für mein Heil sein, für die Ganzheit, für das Neue das entstehen möchte.

Wichtig ist für mich der Augenblick, das Erfassen einer bestimmten Energie, durch das Malen versuche ich diese auszudrücken, meine Bilder entstehen aus dem Herzen heraus, durch die Farben und Tiere möchte ich jeweils eine ganz bestimmte Kraft sichtbar machen.

Durch Kreatives schaffen und erschaffen entsteht ein Raum der Liebe, der Freude und der Verbundenheit“. Dies wiederum führt zum Heil sein und Heil werden unserer Seelen.“

Sonja Wasser, August 2012

Neue Werke aus Ton und Filz, eingestellt Februar 2017

Sonja Wasser - Gesicht aus Ton und zwei Arbeiten aus Filz

Gesicht aus Ton und zwei Arbeiten aus Filz

 

Neue Werke aus Ton und Filz, eingestellt Oktober 2017

Puppe aus Filz - Seelennaturwesen

Filzpuppe „Seelennaturwesen“

Schamane mit Trommel in Filz

Schamane in Filz

Seelennaturwesen
….das ich nur nach Auftrag für den jeweiligen Menschen entstehen lasse,
da bin ich ganz bei ihm und lasse mich durch sein Wesen leiten
um dann schlussentlich zum Endresultat zu kommen,
ich hatte das glück schon ein paar zu filzen und ich finde es eine schöne Arbeit,
dadurch kann ich Blokaden finden und auch Begabungen oder Schwierigkeiten feststellen,
im anschliessenden Gespräch mit dem Klienten darauf eingehen und
jetzt auch noch eine Schamaische Reise dazu zu machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonja Wasser - Gemälde - Eule

Gemälde – Eule

Natürlich Kreativ SEIN

Kunstatelier SONJA WASSER

Bahnhofstrasse 7

64739 Höchst i. Odw.

sonjawasser@gmx.de

Kontakt: 0170 8336975

Schamanismus e.V. Mitglied
Photo ofSonja Wasser
Name
Sonja Wasser
Eigenschaft
freischaffende Künstlerin, Bildhauerin und Malerin
Organisation
Kunstatelier SONJA WASSER
-
Bahnhofstrasse 7,
64739 Höchst i. Odw.
Autor:Olaf Bernhardt

Lehrer für Schamanismus seit 1993 Schamanische Praxis seit 1991. Zahlreiche Forschungsreisen; Buchautor “Spirits – Geister im Herzen” (2013, Arun-Verlag, Olaf Bernhardt mit Jennie Appel)

One Response to "Sonja Wasser – Gemälde, Skulpturen und mehr"

  1. lea schänker Erstellt am 1. Dezember 2015 um 18:14

    das ist ja eine tolle idee! schamanismus und kreativität zu verbinden…wenn man da sich reinfühlt wird so einiges klar was die Kunstgeschichte betrift! da steckt potential drin…bin gespannt auf mehr!

Schreibe einen Kommentar