<>

Nachruf

Michael Harner (1929-2018) ist letzten Samstag, im Alter von 88 Jahren, gestorben.

Michael Harner_Autor Der Weg des Schamanen

Neue Trommelgruppe

in 46397 Bocholt, Informationen in der Liste der Trommelgruppen

Basis Seminar Paderborn - Schamane Felsritzung

Schamanismus

Basisseminar, am 10. und 11.03, in 26603 Aurich

Basisseminar Aurich

Schamanismus

Basisseminar am 24. und 25.02.2018 in Wetzlar

Basisseminar Schamanismus Wetzlar- Schamane mit Trommel

Treffen schamanisch Praktizierender

 

Unser gemeinnütziger Verein Schamanismus e.V., aber insbesondere Olaf lädt ein zum ersten Treffen schamanisch Praktizierender.
In den vielen Jahren, die ich nun als Lehrer für schamanische Techniken unterrichten darf, habe ich viele nette Menschen kennenlernen dürfen.
Zu viele um einen steten Kontakt aufrecht zu halten.

Ich denke häufig an die/den eine(n) oder andere(n) Teilnehmer(in) und bedaure das der Kontakt dann irgendwann abgebrochen ist.
Schließlich berühren wir uns auf Seminaren dieser Art sehr tief, dürfen Prozesse begleiten oder miterleben,
so daß wir uns evtl. näher gekommen sind als es im Alltag üblich ist.
Zudem telefoniere und schreibe ich eigentlich ungern, denn nichts geht über ein persönliches Gespräch,
bei dem ich die/den andere(n) sehen und spüren kann.
So ist in mir die Idee für ein zwangloses schamanisches Treffen entstanden.
Das Motto lautet „einfach mal wiedersehen“.
Es gibt also kein Programm oder Ablauf.
Miteinander reden, Zusammensein, vielleicht spazieren gehen oder anderes. Jeder ist eingeladen Vorschläge zu machen, etwas beizutragen.
Vielleicht habt ihr ein interessantes Instrument für die schamanische Reise entdeckt, baut Trommeltaschen, mahlt schamanische Bilder, schreibt schamanische Geschichten, oder, oder, oder…..
Also alles ganz zwanglos.

Das Treffen findet an unserem Vereinshäuschen, wunderschön allein am Wald gelegen, statt.
Dort haben wir viel Platz und Ruhe.

 

Vereinshaus und Grundstück -Schamanismus e.V.

 

Das Treffen ist am Samstag und wer möchte kann über Nacht bleiben und am Sonntag – Vormittag abreisen.
Genügend Platz zum Zelten oder unter freiem Himmel schlafen ist vorhanden.

Jeder sollte sich alles nötige mitbringen.
Genügend zum essen und trinken, eine Trommel oder Rassel für alle fälle, Schlafsack & Iso-Matte wenn Ihr über Nacht bleiben möchtet und
alles was Ihr sonst noch benötigt.

Wenn Du Dich also angesprochen fühlst und kommen möchtest, bitten wir Dich um eine Voranmeldung.
Du bekommst dann alle Eckdaten und die Wegbeschreibung zum Treffen zugesandt.

Wir sind voller Vorfreude auf unser Wiedersehen und erwarten mit spannung was der Tag uns bringen wird.

Wir hatten ein wundervolles Treffen und bedanken uns bei allen, die unserem Ruf gefolgt sind.
Es wird im nächsten Jahr ein weiteres Treffen geben.

Der genaue Termin für 2018 steht leider noch nicht fest.

 

Veranstaltung
Event
Treffen schamanisch Praktizierender
Seminarort
Haus Waldesruh - Schamanismus e.V.,