UA-53260529-2 Schamanismus e.V. - Fragen und Antworten

Administratives, Rabatt und Wiederholung


Um allen Interessierten den Einstieg leichter zu machen sind wir mit unseren
Basis- bzw. Einsteiger-Seminaren in die Städte und Ballungszentren gegangen.
Das verkürzt die Anfahrtszeiten und spart Übernachtungskosten.


Alle Seminare für Fortgeschrittene finden in einem liebevoll geführten Seminarhaus inmitten der Natur statt.
Übernachtung im Seminarhaus ist möglich, um die gemeinsame Einnahme
der Mahlzeiten im Seminarhaus wird gebeten.


Abgerechnet wird vor Ort mit dem Seminarhaus, Übernachtung/Vollpension für
ein Drei-Tage-Seminar kostet ab ca. 125,00 Eur.


Der Kontakt zum Seminarhaus mit genauen Infos und Preisen, sowie die Wegbeschreibung
kommen mit dem Bestätigungsschreiben, welches die geleistete Anzahlung und die gültige Anmeldung bestätigt.
Die Platzvergabe richtet sich nach dem Eingang der halben Seminargebühr.


Bei Interesse senden wir Ihnen unsere Infopost, mit genaueren Angaben, zu.


Der Verein Schamanismus e.V.


Eine der Aufgaben, die unser Verein sich gestellt hat ist die Wiederbelebung des Schamanismus.
Unsere Verbindung zu den Geistern besteht ja mindestens seit unserer Geburt.
Der "Schutzengel" bzw. das Krafttier begleitet uns seit dieser Zeit,
doch meist gerät diese Verbindung in Vergessenheit.
Um den Zugang zu den Geistern, der einst für jeden ein ganz natürlicher Teil des Lebens war,
wieder für viele zu ermöglichen, möchten wir unsere Seminare für alle erreichbar machen.


Anderswo besuchte Seminare


So sollte zB. ein anderswo besuchtes Basisseminar, denn das Basisseminar ist ja Voraussetzung für
die Teilnahme an den Seminaren für Fortgeschrittene, kein Hinderungsgrund für den
Besuch eines weiterführenden Seminars bei uns sein.


Nicht jeder kann sich den Besuch eines Seminares leisten, wir wissen das aus eigener Erfahrung und
haben deshalb ein offenes Ohr für diese Problematik.
Aus diesem Grund haben wir uns Vergünstigungen für alle Seminare ausgedacht,
die es auch Schülern, Studenten, Auszubildenden und Interessent(inn)en mit kleinerem Geldbeutel
ermöglichen sollen Ihrem Weg zu folgen.


Bitte sprecht uns an!


was noch ?


Viele Teilnehmer kommen nach Absolvierung eines und aller Seminare an den Punkt
da sie nicht wissen, wie sie alleine weitermachen sollen.


Natürlich ist es etwas völlig anderes mit einer Gruppe an einem kraftvollen Ort in der Natur
zusammen zu Arbeiten, als für sich alleine Zuhause.


Aus diesem Grund versuchen wir die Bildung von Trommelgruppen zu initiieren und anzuregen.


Außerdem haben wir für all jene welche alle Seminare besucht haben das „Recall-Treffen“ ins Leben gerufen.
Dabei handelt es sich um ein „Beinahe-Seminar“.
Es ist eben nicht darauf ausgerichtet Neues zu vermitteln sondern Bekanntes zu üben.


Rabatte - damit jeder die Möglichkeit hat Schamanismus zu erfahren.


Auch gibt es die Möglichkeit einzelne Seminare zu wiederholen.
Dafür nehmen wir dann nur die Hälfte der normalen Seminargebühren.
Beim dritte Besuch des gleichen Seminars entfallen die Seminargebühren
ganz (oder nach Sebsteinschätzung-Spende für den Verein).


Ausgenommen sind unsere Auslandsseminare (Naturgeister intensiv in Norwegen und Rumänien),
das Teachertraining und der Trommelbau.


Frühbucher-Rabatt


Bei Zahlungseingang auf dem Konto des Vereins, bis vier Wochen vor
Seminartermin, sparen Sie 20 Eur Seminargebühr!


Für Studenten, Schüler und gering Verdienende gibt es natürlich auch Vergünstigungen.


Zudem gibt es auch die Möglichkeit die Seminare mit der eigenen Arbeitskraft für unser Vereinsheim zu vergüten.
Dabei handelt es sich meist um Gartenarbeit, da wir viel Garten am Vereinshaus haben.
Die einzelnen Rabatte sind nich kombinierbar - es gilt immer nur ein Rabatt!